Gäste wurden in die Vorzüge der Wassergeburt eingeweiht

Der Bürgermeister aus dem nicaraguanischen La Trinidad besuchte das Moerser Krankenhaus Bethanien. MOERS. Den Storch, der die Kinder der Sage nach bringt, kennen wir auch. Die drei Gäste aus Nicaragua mussten beim Anblick des langbeinigen Stofftieres beim Besuch auf der gynäkologischen Station im Bethanien-Krankenhaus schmunzeln. Der Bürgermeister von La Trinidad, Francisco Alcides Molina sowie seine Begleiter Noel Ortuno und Jesus […]

» Weiterlesen

Schüler sammelten für La Trinidad

Mädchen und Jungen schickten Stifte, Pappen, Scheren, Spielsachen und Kleidung nach Nicaragua. MOERS. Stifte, bunte Pappen, Scheren jede Menge Bastelmaterial und dazu noch Spielsachen und Kleidung haben die Mädchen und Jungen der Grundschule Eick-West auf die lange Reise nach Nicaragua geschickt. Bestimmt sind die durch einen Sponsorenlauf der Kinder finanzierten und bei einer Sammelaktion zusammen getragenen Sachen für behinderte Kinder […]

» Weiterlesen

Tennisclub hilft Kindern in Trinidad

Kapellener Verein spendet schon viele Jahre für karitative Zwecke. MOERS. Die Schulpatenschaft für ein Mädchen und einen Jungen aus der nicaraguanischen Partnerstadt La Trinidad hat der Kapellener Tennisclub von 1965 übernommen. Der Verein, der seit vielen Jahren den Erlös von Tombolas und Wettspielen für karitative Zwecke spendet, hatte sich entschlossen, diesmal die mittelamerikanische Partnerstadt von Moers zu unterstützen. Mit der […]

» Weiterlesen

Gesamtschule hilft La Trinidad

Kamp-Lintfort. Unesco-Projekttage veranstaltet die Gesamtschule am 15./16. Mai. Viele Klassen führen Aktionen vom Marktstand bis zur Fragebogenaktion durch und versuchen, Gelder für einen guten Zweck zu sammeln. Denn seit ungefähr einem Jahr haben Lehrerinnen, Lehrer und Schüler Kontakt zum Collegio Jose Marti in la Trinidad. Dort benötigen Eltern pro Jahr ca. 200 Mark Schulgeld, um die Ausbildung ihrer Kinder finanzieren […]

» Weiterlesen

Volkshochschule feiert das Jahr der Sprachen

Moers. Das „Europäische Jahr der Sprachen“ wird in 46 Ländern gefeiert. Auch die Volkshochschule Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn hat vier Veranstaltungen organisiert. Dazu zählt am Freitag, 11. Mai, ein „Multikulturelles Miteinander in Zusammenarbeit mit dem IKM Moers und dem Projekt Flüchtlingshilfe. Es beginnt um 19.30 Uhr an der Kirschenallee 35. Eintritt: frei. Eine „Fiesta Latina“ wird in Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein […]

» Weiterlesen

Moerser retten Krankenhaus der Partnerstadt

Moers. Die Arbeit eines Partnerschaftsvereins lebt von dem Engagement seiner Mitglieder. Dem Partnerschaftsverein La Trinidad-Moers wird somit ein langes Leben beschieden sein, denn das Engagement seiner Mitglieder geht weit über das normale Maß hinaus. Das Vorstandsmitglied Stefan Welß will ein Jahr lang unentgeltlich in der nicaraguanischen Partnerstadt arbeiten. Sein Beruf: Chirurg. Dr. Stefan Welß war erst im Dezember zusammen mit […]

» Weiterlesen

Hilfsmittel für das Krankenhaus

La Trinidad, Moerser Partnerstadt in Nicaragua, wird zu Weihnachten einen Überseecontainer mit medizinischen Hilfsgütern für sein Krankenhaus bekommen. Das Duisburger Unternehmen Haeger & Schmidt führt den Transfer nach Rotterdam kostenlos durch. Der Transport macht medizinische Eingriffe möglich, die bisher nicht durchgeführt werden konnten

» Weiterlesen

Vier Wochen in Nicaragua

Erstmals lebte und arbeitete eine Jugendgruppe aus Moers im letzten Sommer für vier Wochen in der nicaraguanischen Partnerstadt La Trinidad. Die zwölf jungen Menschen renovierten in dieser Zeit die TBC-Station und die Notfallambulanz des örtlichen Krankenhauses. Über die während des vierwöchigen Aufenthaltes gesammelten Eindrücke und Erlebnisse von Land und Leuten sowie über die Projekte des Krankenhauses Altamirano berichten die Jugendlichen […]

» Weiterlesen

Das Ziel: Jugendliche wieder eingliedern

Moers. „Besonders auffällig ist, dass es in Deutschland an nichts fehlt. Das ist bei uns in Nicaragua ganz anders“, erzählen Ceferina und Concha Fuentes aus der Partnerstadt La Trindad. Die beiden Schwestern sind zur Zeit hier in Moers zu Gast. Mehrere Begegnungen und Besichtigungen stehen auf dem Programm. In ihrer Heimat sind Ceferina und Concha Fuentes sehr engagiert. Sie gehören […]

» Weiterlesen

Wir fahren nach La Trinidad!

Moers. „Wir fahren nach La Trinidad!“ sagen nun 12 Jugendliche, die dem Kirchenkreis Moers angehören. Doch die jungen Menschen machen dort nicht etwa Urlaub. Sie nehmen am Projekt „Work-Camp“ teil und sind fest entschlossen, im Hospital „Altamiravo“, in dem Renovierungsarbeiten dringend notwendig sind, Entwicklungshilfe zu leisten. Am Samstag geht es los. Rund 17 Stunden Flug steht den jungen Leuten bevor. […]

» Weiterlesen
1 4 5 6 7